Abfallwirtschaft

Software für die private und kommunale Abfallwirtschaft: Tourenplanung in der Entsorgungslogistik optimieren

Die Tourenplanung in der Abfallwirtschaft ist häufig ein kniffliges Rätsel. Von der täglichen Müllentsorgung bis zur Containerlogistik, vom Sperrmüll bis zum Sondermüll. Die Tourenplanung rund um die Sammlung, Verwertung und Entsorgung von Abfall muss vor allem eines sein: flexibel. Täglich gibt es einen Mix aus wiederkehrenden und unregelmäßigen Aufträgen für Unternehmen aus der privaten sowie kommunalen Abfallwirtschaft. Doch für Abfuhrtouren müssen noch weitere spezielle Punkte beachtet werden: die Gebietstopografie, Zeiteinheiten, Leistungspunkte, Bereitstellungsquoten und Schüttungen und viele mehr.

Unsere professionelle Software für die Abfallwirtschaft heißt TransIT.
Sie berücksichtigt all diese Parameter für effiziente und ressourcenschonende Tourenplanung in der Entsorgungslogistik. Zudem beantwortet Ihnen die Software drängende operative Fragen:

  • Dürfen bestimmte Straßen zu gewissen Zeiten nicht befahren werden?
  • Beinhaltet die Tour stark befahrene Strecken, in denen der Verkehr zu Pendlerzeiten stockt?
  • Umfasst die Entsorgung bestimmte Abfälle oder Verpackungen, die einen besonderen Transport erfordern?

Wenn Sie diese Punkte im Rahmen der Tourenplanung berücksichtigen, schaffen Sie die Grundlage für zwei wichtige Punkte:

    1. zeitlich möglichst ausgeglichene Abfuhrgebiete.
    2. die Berechnung der optimalen Reihenfolge pro Gebiet.

Wie Sie davon profitieren? Kompakte Reviere optimieren Ihre Strecken, Ressourcen und die Fahrzeuganzahl. Kosten sparen Sie natürlich auch noch.

Jetzt mit der passenden Software die Touren in der Abfallwirtschaft optimieren

Sie möchten Ihre Abfuhrtouren effizient planen und die Wirtschaftlichkeit Ihres Fuhrplans steigern?

Dann nutzen Sie eine auf die Abfallwirtschaft spezialisierte Software zur Tourenplanung – inklusive sämtlicher branchenspezifischer Anforderungen wie Bezirksplanung und Wendemanöver.

Software zur Abfallentsorgung setzt Branchenanforderungen um

Wir kennen die Komplexität der Tourenplanung für die Abfallwirtschaft. Daher haben wir eine zugeschnittene Software für Entsorgungsbetriebe entwickelt. Unsere Software TransIT verfügt über zahlreiche Module für die taktische und operative Tourenplanung zur Entsorgung von Abfällen.
Dazu zählen…

  • die automatische Standortwahl,
  • die Berücksichtigung von regelmäßigen und unregelmäßigen Aufträgen
  • und statistische Analysen.

Sie können transparent und einfach Tourenlängen und Stopps planen, Transportaufträge zu Mehrtagestouren kombinieren und direkt aus TransIT heraus beauftragen. Durch das an die Software gekoppelte Telematiksystem übermitteln Sie tagesaktuelle Pläne und Aufträge direkt an die auf Tour befindlichen Fahrzeuge

Anwenderbezogene Tourenplanung für Entsorgungsbetriebe

Die Software TransIT ist für unterschiedliche Anforderungen innerhalb der Logistik der Abfallwirtschaft einsetzbar. Ob präzise Gebietsplanung oder Stoffstrommanagement: TransIT nimmt die spezifischen Parameter auf und berechnet mit Hilfe von Algorithmen die optimale Verteilung von Ressourcen und Kapazitäten.

Gelbe Tonnen in Saarbrücken

Optimierte Abfallströme für Remondis

Koordinierte Touren bei der Entsorgungslogistik für Sperrmüll

TransIT verarbeitet die aktuellen Anmeldungen für Sperrmüllabholungen automatisch in der täglichen Tourenplanung. Sich ändernde Mengen oder Parameter wie Zwischenkippungen und Wendeverbote werden mitberücksichtigt. Bei wechselnden Aufträgen oder wochentagsabhängiger Gebietszuordnung ist TransIT das perfekte Tool, um wirtschaftliche Touren zusammenzustellen. Und sogar Ihre Wendemanöver können durch unsere Tourenoptimierung minimiert werden. So sparen Sie beispielsweise täglich bis zu 45 Minuten Fahrzeit pro Tour!

Untitled-17

Ihre Vorteile.

Transparent planen bei der Containerlogistik

Spezifisches TransIT-Modul

Wir machen komplexe Prozesse einfach. Mit dem TransIT-Modul „Containerlogistik“ können Sie verschiedene Auftragsarten (Stellen, Wechseln, Einziehen, Abholung) optimal planen. Um Zeit und Kosten zu sparen, werden Faktoren wie Sammelplätze, die Wiederverwendung von leeren Containern oder die Nutzung von stapelbaren Behältern in die Planung einbezogen. Profitieren Sie jetzt von einer transparenten und fehlerfreien Containerlogistik. Auch spezielle Restriktionen können wir bei der Tourenplanung berücksichtigen.

Software für Entsorgungslogistik: eine saubere Sache

Wir planen auch das, was sich eigentlich nicht planen lässt. Durch die Optimierung von Touren und Rythmen optimieren wir Ihre Fahrten und Ihre Bilanz. Nutzen Sie unseren OptimierungsCheck oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin.

Referenz

Zahlreiche Entsorgungs- und Recycling-Unternehmen profitieren bei der Tourenplanung und -optimierung von unseren branchenspezifischen Lösungen.

Hama
documentus
FES
EGN
prezero
goa
grundon
brantner
berlin recycling
remondis
ZKE
Greifswald-Entsorgung

Ja, ich möchte mein Optimierungs-
potenzial kennenlernen.

Ihr Ansprechpartner

Dirk Tost

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir helfen ihnen gern.

phone. +49 241 609595 00
email. info@gts-systems.de