Tourenplanungssoftware TransIT optimiert Belieferung von Großhändlern

Adam Theis liefert Frischware just-in-time

Kunden aus dem Großhandel pünktlich, effizient und kostenoptimal beliefern: Das ist das Motto der Adam Theis GmbH aus Hochstadt in der Pfalz. Für sein Just-in-Time-Modell setzt der Lebensmittelgroßhändler auf die flexibel mitdenkende Tourenplanungssoftware TransIT von gts systems and consulting aus Aachen.

Adam Theis liefert Frischwaren, Obst und Gemüse an Großhändler, Gastronomie, Schulen und Privatkunden. Die Kombination aus festen Großkunden und täglich schwankenden Bestellungen im neuen Webshop sorgt dafür, dass die Touren nie gleich ausfallen – im Schnitt sind die 46 Fahrzeuge des Unternehmens täglich auf Touren mit bis zu 45 Aufträgen pro Fahrzeug unterwegs. Für die Disponenten eine große logistische Herausforderung, denn sie müssen kurzfristige Bestellungen, tagesaktuelle Lieferungen, Nachladungen und vieles mehr berücksichtigen.

Im Schnitt sind die 46 Fahrzeuge des Unternehmens täglich auf Touren mit bis zu 45 Aufträgen pro Fahrzeug unterwegs.

Neue Telematik im Test: Touren optimieren und Kostentreiber identifizieren

Unterstützung bei der flexiblen Planung erhält Adam Theis bereits seit einigen Jahren von den Software- und Beratungsexperten gts systems and consulting aus Aachen. Deren mitlernende und auf Algorithmen basierende Tourenplanungssoftware TransIT plant die Auslieferung kostenoptimal auf Touren und tauscht dazu die Auftragsdaten mit dem ERP-System „DeltaBusiness“ des Herstellers am-Computersysteme GmbH aus. Im Rahmen der kontinuierlichen Optimierung steht aktuell die Telematik auf dem Prüfstand: In einer kostenlosen, zweimonatigen Testphase stellt gts seine Standardschnittstellen zu zwei Partnersystemen für zwei Fahrzeuge zur Verfügung. Via GPS identifiziert gts die Standzeiten, Fahrzeiten und Fahrreihenfolge, um die Plandaten mit den Praxisdaten zu vergleichen. Ergebnisse, die stark von der Planung abweichen, machen Optimierungspotenziale sichtbar und können als Erfahrungswerte in die Touren einfließen.

Für seine Auslieferungen setzt der Lebensmittelgroßhändler Adam Theis auf die Tourenplanungssoftware TransIT von gts systems and consulting aus Aachen.

Software analysiert Wirtschaftlichkeit der Touren automatisiert

Ein besonderer Aspekt der Software TransIT mit Übergabe an das ERP-System „DeltaBusiness“ ist die automatisierte Analyse der Logistikkosten, auf Basis der Gesamtkilometer, Tourdauer und Anzahl der Kunden pro Tour sowie deren reellen Zusatzkosten. Dadurch lässt sich die Frage, wieviel Mehraufwand beispielsweise die Hinzunahme eines neuen Kunden zu einer Bestandstour bedeutet, effizient beantworten. Bei großen Umwegen und engen Zeitfenstern kann Adam Theis einen Mindestbestellwert oder zusätzliche Lieferkosten festlegen. So bleiben die Touren stets wirtschaftlich und jegliche Kosten voll im Blick.

Weitere Informationen zum Tourenplanungsansatz von gts unter https://gts-systems.com/tourenplanung/.

Weitere Success Stories.

Adam Theis liefert Frischware just-in-time - gts systems
Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/18/d859969311/htdocs/clickandbuilds/gtssystems767079/wp-includes/general-template.php on line 3119
Cookie Consent with Real Cookie Banner