News

Die Flotte von morgen gestalten: gts bei der Mobility Conference am 4. + 5. November 2020

„Wie weit sind Sie bei der Gestaltung Ihrer Flotte von morgen?“ – Diese Frage stellt Webfleet Solutions bei seiner Einladung zur Mobility Conference 2020. Partner und Teilnehmer gts schließt sich daran an. Schließlich arbeitet gts seit vielen Jahren im Bereich der digitalen Tourenplanung mit Webfleet Solutions zusammen. Denn mit der Flottenmanagementsoftware WEBFLEET und der Integration in die Tourenplanungssoftware TransIT lassen sich Tourenabläufe nachhaltig optimieren.

Nun lädt Webfleet Solutions zur ersten großen digitalen Plattform für Fuhrparkentscheider und Flottenmanager ein: Am 4. und 5. November 2020 diskutiert gts mit vielen Branchenexperten virtuell über alltägliche Herausforderungen und Zukunftsthemen der Telematik und Mobilität. Inspirierende Keynotes, spannende Kunden- und Fachvorträge, Workshops und viele Case Studies erfolgreicher Anwender werden Teil der Events sein – unter anderem zu Themen wie Datensicherheit vs. Ortung, Telematiklösungen für Entsorger, Flotten und E-Mobilität, Steuerrecht und digitale Fahrtenbücher, Förderprogramme im Transportsektor und vieles mehr. Als Special Guest ist Olympiasieger Fabian Hambüchen mit von der Partie.

Möchten Sie die Effizienz Ihrer Flotte erhöhen, Kosten reduzieren und dabei zufriedene Fahrer und Kunden haben? Sind Sie gespannt auf Herausforderungen und Trends im Flottenmanagement und in der Mobilität? Dann nehmen Sie doch an der Webfleet Solutions Mobility Conference 2020 unter Beteiligung von gts teil und registrieren sich hier:

Die Flotte von morgen gestalten: gts bei der Mobility Conference am 4. + 5. November 2020 - gts systems
Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/18/d859969311/htdocs/clickandbuilds/gtssystems767079/wp-includes/general-template.php on line 3092

gts verwendet Cookies, um Ihren Besuch auf gts-systems.com zu personalisieren. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.