Wählen Sie Ihre Sprache.

News

gts auf dem Deutschen Logistik-Kongress Berlin vom 21. bis 23. Oktober 2020

Die Corona-Pandemie hat Unternehmen in der Logistikbranche unterschiedlich getroffen: Viele Betriebe hatten mit gestörten Lieferketten, Kurzarbeit und Umsatzeinbrüchen zu kämpfen und stehen weiterhin vor völlig neuen Herausforderungen. Dass ein Branchentreff zur Präsenzveranstaltung wird, hatte aufgrund der Corona-Regeln in diesem Jahr Seltenheitswert. Dennoch findet ein wichtiges Event von internationaler Bedeutung wie gewohnt statt: Der Deutsche Logistik-Kongress Berlin vom 21. bis 23. Oktober zeigt Präsenz – und blickt gleichzeitig in eine positivere Zukunft: Unter dem Motto „Nachhaltig gestalten – Winning the next decade“ geht es um Chancen für Logistikunternehmen, ihr Netzwerk im kommenden Jahrzehnt weiter auszubauen und zu optimieren.

 

gts vor Ort präsent

Grüne Logistik und Nachhaltigkeit sind Themen, die auch gts sehr beschäftigen. Tourenoptimierung ist ein großer Wachstumsmarkt innerhalb der Logistikbranche – nicht zuletzt aufgrund immenser Einsparpotenziale in puncto Kosten, Prozesseffizienz und CO2-Ausstoß. gts wird daher live vor Ort dabei sein und freut sich auf viel Wissens- und Erfahrungsaustausch mit anderen Branchenexperten aus Wirtschaft und Wissenschaft. Möglichkeiten für Weiterbildung und Networking sind gts wichtig, zudem pflegt man auf solchen Events auch bestehende Geschäftskontakte. gts misst der Betreuung seines Partnernetzwerks eine große Bedeutung bei und blickt erwartungsfroh auf viele gute Gespräche in Berlin.

 

Ihr Ansprechpartner:
Sascha Egener
Leiter Partner Account Management
+49 241 6095950-26
egener@gts-systems.com

Symbolbild-TransIT

Weitere Meldungen

News

Die Flotte von morgen gestalten:
gts bei der Mobility Conference am 4. + 5. November 2020

mehr erfahren

News

Webinar: So kommt das Menü zum Kunden

mehr erfahren

News

gts geht Partnerschaft mit Telekom Deutschland und BFI ein

mehr erfahren
Löschen