Was bedeutet Mathematische Optimierung

Die mathematische Optimierung bzw. Programmierung beschäftigt sich mit der Bestimmung einer optimalen Lösung aus einer Menge von zulässigen Lösungen. Die Menge der zulässigen Lösungen wird im Allgemeinen durch sog. Restriktionen über den Entscheidungsvariablen definiert. Die „Optimalität“ wird durch Angabe einer sog. „Zielfunktion“ über den Entscheidungsvariablen definiert, die es zu maximieren oder minimieren gilt. Typische Beispiele sind die Kostenminimierung oder die Deckungsbeitragsmaximierung.

Was bedeutet Mathematische Optimierung - gts systems
Warning: sprintf(): Too few arguments in /homepages/18/d859969311/htdocs/clickandbuilds/gtssystems767079/wp-includes/general-template.php on line 3092

gts verwendet Cookies, um Ihren Besuch auf gts-systems.com zu personalisieren. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu.