Was ist Revierplanung

Revierplanung bezeichnet die Aufgabe, einzelne Kunden, Aufträge, Straßenabschnitte oder Ähnliches zu gruppieren. In der Regel wird die Gruppierung so vorgenommen, dass daraus einzelne Gebiete entstehen, die in einer Tourenplanung von einem Fahrzeug bedient werden (Rahmentouren).

Revierplanung ist vor allem im Bereich der Abfallwirtschaft ein gängiger Begriff.

Was ist Revierplanung - gts systems

gts uses cookies to personalize your visit to gts-systems.com. By using the website, you consent to the use of cookies.