Was ist Metaheuristik

Eine Metaheuristik ist ein übergeordneter Algorithmus, der die Lösungssuche eines oder mehrerer abhängiger Algorithmen steuert.

Sie beruht auf einer Sammlung von (Meta-)Strategien, die unabhängig vom zugrundeliegenden Optimierungsproblem und den abhängig gesteuerten Algorithmen sind.

Bekannte Metaheuristiken sind Simulated Annealing, Tabu Search, Ameisenalgorithmen, GRASP, Variable Neighbourhood Search, Evolutionäre und Genetische Algorithmen.

Was ist Metaheuristik - gts systems

gts uses cookies to personalize your visit to gts-systems.com. By using the website, you consent to the use of cookies.