Wählen Sie Ihre Sprache.

News

gts in Dortmund bei LOGISTIK.DIGITAL am 16. + 17. September 2020

Wie der Name erahnen lässt, steht der renommierte Fachkongress „LOGISTIK.DIGITAL“ 2020 ganz im Zeichen der Digitalisierung logistischer Prozesse. Im Dortmunder Kongresszentrum tauscht sich am 16. und 17. September das Fachpublikum aus dem Speditionswesen über zukünftige Herausforderungen aus. Mit dabei ist gts als Lösungsanbieter im Bereich der Tourenoptimierung. Erfahren Sie am gts-Stand in Dortmund mehr über Ihre Einsparpotenziale beim Regionalverkehr.

 

Eines haben viele Speditionen bereits erkannt: Analoge Prozesse führen zu einem ineffizienten Einsatz ihrer Transportkapazitäten. Denn ganz ohne digitale Helfer lassen sich Speditionen heute nicht mehr wirtschaftlich betreiben. Digitalisierte, optimierte Prozesse sparen nicht nur Zeit und Geld – sie stellen auch sicher, die steigenden Ansprüche der Kunden zu erfüllen.

 

gts als erfahrener Entwickler von Tourenoptimierungssoftware setzt an einem für Speditionen sehr sensiblen Bereich an: dem Regionalverkehr, sprich der Kombination aus Auslieferungen und Abholungen. Auf diese Fahrten entfallen rund 30 Prozent der gesamten Transportkosten. Und das Einsparpotenzial ist immens. Speditionen kämpfen häufig mit vielen Stopps der Fahrzeuge, kurzfristigen Änderungen und wechselnden Anlaufpunkten. Die manuelle Tourenplanung gerät hier in puncto Flexibilität an ihre Grenzen. Es fehlt eine Transparenz darüber, welches Fahrzeug Kapazitäten hat bzw. benötigt. Statt einer flexiblen Tourenplanung kommt es seitens der Spedition meist zu einer „Tourenschieberei“.

 

Wie gts auf Basis intelligenter Algorithmen, einer präzisen Gebietsplanung und automatisierten Optimierungsverfahren Ihre Tourenplanung optimiert, erfahren Sie auf der LOGISTIK.DIGITAL in Dortmund. Informieren Sie sich an unserem Stand über Optimierungspotenziale für Ihr Unternehmen.

Im Rahmen des Events findet außerdem ein VR BUSINESSTALK zum Thema „KI in der Logistik: Wie verändert Machine Learning die Disposition und Tourenplanung?“ statt. Hier wird Thomas Kriese,  Leiter Vertrieb bei gts, mitdiskutieren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und ein persönliches Gespräch. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.

Ihr Ansprechpartner:
Sascha Egener
+49 241 6095950-26
egener@gts-systems.com

Symbolbild_Tourenoptimierung

Weitere Meldungen

News

Die Flotte von morgen gestalten:
gts bei der Mobility Conference am 4. + 5. November 2020

mehr erfahren

News

Webinar: So kommt das Menü zum Kunden

mehr erfahren

News

gts geht Partnerschaft mit Telekom Deutschland und BFI ein

mehr erfahren
Löschen