Wählen Sie Ihre Sprache.

News

gts geht Partnerschaft mit Telekom Deutschland und BFI ein

gts ist ab sofort Teil der neuen Partnerinitiative „Telekom IT Business Collaboration“. Dabei handelt es sich um ein Projekt der Telekom Deutschland und Dachpartner BFI Beratungsgesellschaft für Informationstechnologie, einem führenden deutschen Systemhaus. Beide Organisationen erhalten in Zukunft von gts qualifizierte Unterstützung im Bereich der Tourenplanung und -optimierung.

 

Das Partnermodell „IT Business Collaboration (ITBC)“ richtet sich an regionale IT-Systemhäuser. Die Telekom Deutschland und Dachpartner BFI etablieren damit ein stabiles und nachhaltiges Netzwerk. „Wir bei gts können durch die Partnerschaft unser Angebot erweitern, neues Know-how dazugewinnen und weitere Kundensegmente erschließen“, erklärt Sascha Egener, Leiter Partner Account Management. „Unsere Kunden behalten uns als Ansprechpartner in Sachen Tourenplanung, können aber zusätzlich von neuen Technologien und der Digitalisierungskompetenz der Telekom profitieren.“

 

Die „IT Business Collaboration“ rückt die Stärken der Telekom Deutschland, der BFI und von gts in den Fokus und kombiniert sie sinnvoll miteinander. „Wir erhalten Zugriff auf das gesamte Telekom- und BFI-Portfolio und können unseren Bestands- und Neukunden einen neuen Full-Service im Bereich Tourenplanung bieten“, führt Sascha Egener aus. „Wir freuen uns sehr, nun Teil dieser Initiative mit besonderen Synergieeffekten zu sein.“

 

Weitere Informationen zu dem Experten-Netzwerk von gts unter https://gts-systems.com/unternehmen/partner/.

Logo_Telekom_IT_Business_Collaboration

Weitere Meldungen

News

Die Flotte von morgen gestalten:
gts bei der Mobility Conference am 4. + 5. November 2020

mehr erfahren

News

Webinar: So kommt das Menü zum Kunden

mehr erfahren

News

gts geht Partnerschaft mit Telekom Deutschland und BFI ein

mehr erfahren
Löschen